Bildbearbeitungs-Programm Pixelitor

Ein umfangreiches Grafikprogramm, das es zum kostenlosen Download gibt, ist der Pixelitor. Für komplexe Grafikarbeiten ist das Programm jedoch eingeschränkt. Für ein kostenloses Tool bietet es aber viele Funktionen in der Bildbearbeitung.

Dieses Programm beinhaltet zahlreiche Effekte, Filter, Funktionen zum Freistellen und auch Ebenen. Etwa 80 verschiedene Filter verändern die gewünschten Bilder effektvoll. Die Filter lassen sich an die eigenen Bedürfnissen anpassen. Das Ausprobieren der Filtereinstellungen ist empfehlenswert. Weiterhin ist das Beschriften der Bilder, diverse Farbänderungen, Korrektur von Helligkeit, Kontrast und der Farbintensität, das Einstellen der Schärfe und das Beschneiden des Bildes mit dieser Software schnell erledigt.

Die Oberfläche des Programms ist gut strukturiert. Die wichtigsten Funktionen wurden mit Icons versehen. Die restlichen Funktionen sind über das Menü zu finden. Das Programm ist englischsprachig, womit aber auch Neueinsteiger bei Grafikprogrammen gut zurecht kommen sollten.

Die Software unterstützt die gängigsten Speicherformate. Einzelne Ebenen lassen sich im Format PNG abspeichern. Eine Batchfunktion zur Größenveränderung ganzer Ordner ist in diesem Programm ebenfalls vorhanden. Der Pixelitor setzt installierte Java-Runtimes voraus, die allerdings in der Regel schon auf dem PC vorhanden sind.

Eine ebenfalls kostenlose aber etwas professionelle Alternative ist das Grafikprogramm-Programm GIMP.

Das gratis Grafikprogramm Pixelitor findet ihr auf chip.de zum Download: http://www.chip.de/downloads/Pixelitor_72480006.html

Das könnte euch auch interessieren:
Bildbearbeitungsprogramme für Mac-Nutzer
Was ist IrfanView
Mit Audacity Musik bearbeiten