Chancen für den Mittelstand mit Industrie 4.0

Die Weit­er­en­twick­lung der Pro­duk­tions- und Wertschöp­fungssys­teme durch die Verknüp­fung der realen mit der dig­i­tal­en Welt wird als In­dus­trie 4.0 bezeichnet. Industrie 4.0 soll es ermöglichen, Produkte nach individuellen Kundenwünschen herzustellen und das zum Preis von Massenwaren und in höchster Qualität. Es ist vorgesehen, dass in­n­er­halb eines Un­terneh­mens die tech­nischen Prozesse mit kaufmän­nischen Geschäft­sprozessen verknüpft werden. Dies geschieht un­ter Ein­bezie­hung der Ma­n­age­ment-, Kom­mu­nika­tions-, In­for­ma­tions- und Steuerungs­sys­teme. Diese Ver­net­zung, die Un­terneh­mens­grenzen über­win­det, beschränkt sich nicht nur auf einzelne Maschi­nen oder Bereiche.

Industrie 4.0 – Mittelstandspaket

Durch die Kooperation von IBM und eurodata wurde ein gemeinsames Mittelstandspaket entwickelt, das im Rahmen einer VDMA-Tagung, die am 14. Februar bei IBM in Böblingen stattfindet, präsentiert wird. Die Teilnahme ist exklusiv für die Mitglieder des Verbandes, die aus Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau bestehen. eurodata wird außerdem einen Vortrag zum Thema „Industrie 4.0 ist mehr als nur Digitalisierung – Wie Plattformen und Ecosysteme beim Aufbau von Smart Services helfen“ halten.

Das Industrie 4.0 Mittelstandspaket hat als Besonderheit die Kombination aus moderner Technologie, Know-how-Transfer und digitaler Vernetzung. Das Angebot zielt darauf ab, mittelständischen Unternehmen zielführende und pragmatische Softwarelösungen und Vorgehensmodelle an die Hand zu geben. IBM und eurodata wollen Unternehmen damit die Angst vor der Digitalisierung nehmen.

eurodata entwickelt dafür individuelle Unternehmenskonzepte, bringt entsprechendes IBM Analytics Know-how ein und verbindet alles mit den eurodata Produkten und Lösungen. Die Softwarekomponenten von eurodata und IBM, mit denen sich der digitale Wandel realisieren lässt, bilden den Kern des Mittelstandspakets. Es sind beispielsweise Lösungen zur vernetzten Überwachung von Produktions- und Logistik-Prozessen, Software zur Datenintegration, Analyse-Tools und Software für Security zur Umsetzung von Lösungen für Predicitve Maintenance & Quality implementiert.

Darüber hinaus entwickelt und vermarktet die eurodata-Gruppe cloudbasierte Softwarelösungen für Steuerberater, KMUs und Handelsnetze sowie Softwareprodukte zur Implementierung von Industrie 4.0 Lösungen.

Schreibe einen Kommentar